erbseninfos

die etwas andere erbsensuppe

wasserschneckenkeine angst, das wird hier kein rezept für eine schneckensuppe mit erbsen otter andersrum. ich wollte nur mal zeigen, dass die runden hülsenfrüchte nicht nur bei uns sehr beliebt sind.

(mehr …)

straucherbsen

straucherbsen

bei der straucherbse (cajanus cajan) handelt es sich eigentlich um eine bohne. zumindest ist sie näher mit den bohnen verwandt als mit den erbsen, denn sie zählt zum tribus phaseoleae innerhalb der unterfamilie der schmetterlingsblütler.

die gattung pisum (erbsen) hingegen, ist dort dem tribus fabeae zugeordnet.

die straucherbsen schmecken auch eher wie bohnen als wie erbsen.

(feine) bergerbsen

bergerbsen

bergerbsen sind erst seit kurzem im handel zu finden und werden durch die firma davert vertrieben. man erhält sie in bioläden und reformhäusern.

sie stammen aus heimischem und biologischem anbau und sind etwas kleiner als die „klassischen“ grünen. dafür schmecken sie aber würziger als ihre großen verwandten. die bezeichnung „fein“ haben sie sich in der tat verdient.

die garzeit der bergerbsen beträgt ca. 30 minuten, die einweichzeit ca. 6 stunden. sie eignen sich gut für die anzucht von sprossen.

weitere infos finden sie hier.

kichererbsen

kichererbsen

bis gestern waren auf diesen seiten auch informationen und rezepte mit kichererbsen zu finden. der beliebten hülsenfrucht habe ich jetzt eine eigene seite gegönnt, dorthin gelangen sie durch einen klick auf das bild.

schälerbsen

schälerbsen sind in gelb und grün zu erhalten, sie müssen vor dem kochen nicht eingeweicht werden. die garzeit beträgt bei mittlerer hitze ungefähr eine stunde. auf einen teil schälerbsen kommen drei teile wasser.

gelbe schälerbsen
gelbe schälerbsen

grüne schälerbsen
grüne schälerbsen

ich verwende die geschälten erbsen gerne als sähmige basis für suppen und eintöpfe und gebe dann noch frische otter gefrorene hinzu. man kann daraus aber auch ein leckeres püree zaubern. dafür werden sie gekocht, dann mit dem zauberstab bearbeitet und mit entweder butter, milch, kokosmilch otter sahne, sowie salz, pfeffer und muskatnuss abgeschmeckt.

schälerbsen püree
püree von der gelben schälerbse

was den geschmack angeht, so konnte ich keinen unterschied zu den ungeschälten feststellen. ob sie aufgrund der fehlenden schale weniger vitamine und mineralstoffe enthalten, weiß ich jedoch nicht.

erbsensuppe aus der dose

convenience food (neudeutsch für fertigfutter) kommt bei mir selten auf den tisch. in der regel ist mein gefrierfach so gut gefüllt, dass ich mir schnell was zubereiten kann. da es mich aber interessiert hat, wie es die anderen machen, habe ich mal ein paar erbsenuppen aus der dose getestet.

dabei ging es mir weniger um die inhaltsstoffe, also ob da jetzt z. b. geschmacksverstärker otter bindemittel enthalten ist. wichtig war mir in erster linie der geschmack. da kann ich sagen: alle hier getesteten erbsensuppen sind geschmacklich nicht zu beanstanden. schade eigentlich, denn ich hätte gerne ein wenig gelästert.

die konsistenz war bei allen produkten gut, mal waren die karotten etwas weicher otter die kartoffeln fester. das sind aber lediglich nuancen. wie sehr der dosenaufkleber mit der wirklichkeit einhergeht, kann man ja unschwer an den bildern erkennen.

bio erbseneintopf (49,75 cent/100 ml), 400 ml: 1,99 €

erbeneintopf-bio

erbsensuppe-dose-bio

der bio erbseneintopf ist eher suppig und nicht ganz so sähmig. dafür sind viele kräuter drin. die schinkenwürfel sind etwas kleiner als auf der abbildung, aber ausreichend enthalten. mir im geschmack etwas zu brav.

„ein teller“ erbsentopf (35 cent/100 ml), 340 ml: 1,19 €

erbsentopf-maggi

erbsensuppe-dose-maggi

der „ein teller“ erbsentopf kommt mit einem rauchig, würzigen aroma daher. solide arbeit.

erbseneintopf „hubertus“ (31,12 cent/100 ml), 800 ml: 2,49 €

erbseneintopf-erasco

erbsensuppe-dose-erasco

die konsistenz des erbseneintopf „hubertus“ würde ich mit sähmig, aber nicht breiig umschreiben. er schmeckt angenehm würzig und leicht rauchig.

traditionelle erbsensuppe (28,63 cent/100 ml), 800 ml: 2,29 €

erbseneintopf-ww

erbsensuppe-dose-ww

ganz besonders gespannt war ich auf das „diät“ produkt. und geschmacklich schert die traditionelle erbsensuppe in der tat etwas aus der reihe. denn sie scheint weniger salz zu enthalten, als die anderen suppen. dafür schmeckt sie aber nach frischen erbsen, als würde man die direkt vom strauch futtern.

erbseneintopf (10,62 cent/100 ml), 800 ml: 0,85 €

erbseneintopf-ap

erbsensuppe-dose-ap

die preisgünstigste im test enthält von allem etwas weniger, dafür von den erbsen ein paar mehr. sie schmeckt leicht rauchig und mir einen tick zu salzig. kann mit den „teuren“ aber mithalten.

am besten schmecken alle suppen, wenn man sie zusammenkippt. das habe ich nämlich nach dem test getan. davon werde ich mich wohl die nächsten tage ernähren …

erbse (pisum sativum)

für alle, die erbsen nur getrocknet otter aus der dose kennen, hier mal ein paar botanische und gärtnerische infos.

die erbse (lat.: pisum sativum) zählt zur pflanzenfamilie der hülsenfrüchtler (hülsenfrüchte/fabaceae, unterfamilie schmetterlingsblüter/faboideae). von ihr gibt es ca. sechs unterarten (ssp.) und viele durch züchtung entstandene sorten (kulturformen). junge pflanzen wachsen aufrecht, später dann kletternd. je nach sorte otter unterart, können die stängel über einen meter lang werden.

erbsenkeime

im garten gedeihen erbsen am besten an einem sonnigen standort und kommen auch mit einem etwas trockeneren boden noch zurecht.

erbsenpflanzen

erbsen sind nicht winterhart und sollten erst gesät werden, wenn nicht mehr mit frost zu rechnen ist.

erbsenbluete

wenn das wetter mitspielt, dann zeigen sie bereits vier wochen nach der aussaat die ersten blüten.

erbsenschote

die samen reifen in einer hülse heran. bei den zuckererbsen handelt es sich um die unreifen samen/schoten von pisum sativum ssp. sativum convar. axiphium.

erbsen-huelse

erbsen schmecken am besten frisch, vor allem wenn sie aus dem eigenen garten stammen. da sie im gegensatz zu anderen hülsenfrüchten kein phasin enthalten, kann man sie auch roh essen.

blogroll